Justitia.jpg

Worum es geht

Sollte das Wort "Rasse" noch in unserem Grundgesetz stehen? Warum begehen Frauen weniger Verbrechen? Wie sollte man virtuelle Kinderpornografie bestrafen? Und was hätte Kant zu all dem gesagt?
Rechtverblüffend ist für alle, die gerne Recht und Spaß am Schreiben haben. Wir wollen dem Recht ein kreatives Gesicht geben und es in all seinen Facetten beleuchten - denn es umgibt uns überall. 

Vol. 3 Call for Creations

Bildschirmfoto 2021-08-05 um 15.38.31.png
 
 

Unter Utopie & Apokalypse suchen wir nach Interviews, Kolumnen, Essays, Kreuzworträtseln und Kunst zu den drängenden (Rechts-)Fragen der Zukunft. Was fordern wir? Intergenerationale, internationale oder postkoloniale Gerechtigkeit? Bedingungsloses Grundeinkommen? Weltverfassung? Braucht eine Zeitwende Utopien, neue Grundrechte oder einfach nur mehr Nostalgie? Ob Cyborgs, Überwachungsstaat oder rassistische Algorithmen - wir wollen diskutieren, wo Recht und Zukunft aufeinandertreffen und wo sie sich zu entfernen drohen. Schickt uns Euren harten Realismus, Eure zynische Skepsis und Euren grenzenlosen Größenwahnsinn. Wir freuen uns!

Befragt
   Portraits, Podcasts und Plauderei.